Schließen
  • Auszeichnungen

  • GOOD DESIGN Award 2009

Wartehalle Münster schmal

Wartehalle Münster schmal

Wo nur wenig Platz zur Verfügung steht, zum Beispiel in engen Straßensituationen, kann die schmale Variante der Wartehalle zum Einsatz kommen. Die Tiefe des Moduls ist auf die Hälfte reduziert, dennoch sind alle städtisch relevanten Funktionen vorhanden.

Die Variabilität ist eines der Hauptmerkmale der Wartehallen für Münster. Da sie modular aufgebaut sind, können sie – je nach Bedarf – auch verlängert werden. Die Bandbreite reicht dabei von 3- bis zu 6-teilig.

Höhe über alles: 2490 mm; Breite über alles: 992 mm; Länge über alles: 4697 mm;
Material: pulverbeschichtete Aluminium-Profile, Einscheiben- und Verbund-Sicherheitsglas

In den Produkten verbinden sich Ästhetik, Innovation, Funktionalität, Hochwertigkeit der Materialien und Nachhaltigkeit. Design: Jan Kleihues