Bild: Wall-Mitarbeiter warten auf Segways auf Ihren Einsatz

Sauber. Geruchsfrei. Einfach.

Der Dog Service der Wall GmbH befreit Straßen und Parks von Hundekot

Hundekot auf Grünflächen, Bürgersteigen und Plätzen ist ein Problem, von dem jede Stadt betroffen ist. Deshalb hat die Wall GmbH ein Gesamtkonzept entwickelt, das für Sauberkeit sorgt. Dog Service besteht aus zwei sich ergänzenden Neuheiten. Zum einen die moderne Dog Station mit dem geruchsfreien Entsorgungsbehälter und den umweltfreundlichen Recycling-Tüten. Zum anderen der Service durch Mitarbeiter der Wall GmbH. Sie entleeren und reinigen nicht nur die Dog Station, sondern sind auch mobil in Parks und auf der Straße unterwegs, um Hundehaufen sofort aufzusammeln. Für mehr Lebensqualität. Für Mensch und Hund.

Bild: Jogger und laufender Hund

Pilotprojekt mit großem Erfolg

Seit November 2007 wird Dog Service in Berlin als Pilotprojekt in Zusammenarbeit mit der Berliner Stadtreinigung und den Bezirken Tempelhof-Schöneberg und Charlottenburg-Wilmersdorf durchgeführt. Mit großem Erfolg: Mehr als 80.000 der praktischen Papptüten wurden allein in den ersten 4 Monaten der Projektphase gezogen. Davon wurden mehr als 50% genutzt. Die Zusammenarbeit mit den Projektpartnern verlief vorbildlich. In Zukunft ist auch eine Zusammenarbeit mit der Tierärztekammer geplant, um Dog Service noch bekannter zu machen und die Akzeptanz weiter zu erhöhen. Entleert wird die Dog Service Station durch Mitarbeiter der Berliner Stadtreinigung.

Bild: Kopf einer Dog Service Stele

Die Dog Station: ausgezeichnet sauber

Die Dog Service Station spendet kostenlos umweltfreundliche Papptüten, mit denen das „Häufchen“ sicher und hygienisch aufgenommen werden kann. Die volle Tüte wird im integrierten, geruchssicheren Abfallbehälter entsorgt. Die Bedienung erfolgt per Fußpedal – einfach und sauber. Die unkomplizierte Lösung macht es Hundebesitzern leicht, ihrer Pflicht nachzukommen. Die hohe, schlanke Stele ist gut erkennbar und mit einer klaren Bedienungsanleitung versehen, die Hundebesitzer auch auf ihre Entsorgungspflicht hinweist. Nachts ist die Dog Service Station optional beleuchtet. Für ihre perfekte Verbindung von Form, Funktionalität und Innovation wurde die Dog Service Station mit dem iF Produkt Design Award 2008 ausgezeichnet. Außer in Berlin wurden Dog Service Stations bisher auch in Rüsselsheim aufgestellt.

Bild: Nahaufnahme einer Dog Service Stele im BSR-Orange

Keine Berührungsängste: die praktischen Schaufeltüten

Die umweltfreundlichen Papptüten haben eine integrierte Schaufel. Damit kann der Hundekot einfach aufgenommen werden. Anders als bei Plastiktüten hat man dabei nicht das Gefühl, den Kot direkt anzufassen, sondern schaufelt das Häufchen sicher und hygienisch auf.

Das könnte Sie auch interessieren:

Dog Service ist nur eine der innovativen Lösungen, die Wall für Städte entwickelt. Unter Innovationen sehen Sie, was wir sonst noch an neuen Ideen umsetzen.
Innovationen

Wir sind Partner für Städte und Metropolen im Städtemarketing und entwickeln für jede Stadt die Stadtmöblierungs-Lösung, die zu Stadtbild und Stadtkonzept passt.
Städtemarketing

Die Stadtmöbel von Wall sind für Städte kostenlos. Zur Finanzierung vermarkten wir die Werbeflächen. Wie das funktioniert, erklärt Ihnen unser Geschäftsmodell.
Geschäftsmodell

Unser Engagement für Berlin geht über unser Kerngeschäft weit hinaus. Unter Engagement erfahren Sie, wie die Wall GmbH sich für Städte und Menschen einsetzt.
Engagement

© WALL GmbH 2017 – Sitemap | Impressum