Mannheim
15.03.2017 |

Wall bleibt bis 2035 Vertragspartner der Stadt Mannheim

Stadtmöblierer erhält für 16 Jahre erneut den Zuschlag für Werberechte auf öffentlichem Grund

Erfolg für den Stadtmöblierer und Außenwerber Wall: Das Unternehmen erhielt den Zuschlag im Rahmen der Ausschreibung einer Dienstleistungskonzession für das Werberecht auf öffentlichen Flächen der Stadt Mannheim. Damit ist Wall für die nächsten 16 Jahre weiterhin Vertragspartner der Stadt mit 300.000 Einwohnern in Baden-Württemberg. Bereits seit 1988 ist das Unternehmen in Mannheim tätig. Der neue Vertrag beginnt am 1. Januar 2019 und hat eine Laufzeit bis zum 30. Juni 2035.

Wall wird im Rahmen der neuen Vereinbarung eine umfassende Modernisierung der Stadtmöblierung in Mannheim vornehmen. Dabei sollen bis zu 600 Fahrgastunterstände, bis zu 300 Stadtinformationsanlagen, bis zu 20 hinterleuchtete Plakatsäulen sowie bis zu 40 City Light Board-Anlagen aufgebaut werden. Im Rahmen des neuen Vertrags werden die Mannheimer Planken, die Haupteinkaufsstraße Mannheims, mit digitalen Stadtinformationsanlagen ausgestattet werden.

Patrick Möller, Geschäftsführer Städtemarketing & Service: „Wir blicken in Mannheim bereits heute auf eine knapp 30-jährige erfolgreiche und vertrauensvolle Zusammenarbeit zurück. Es ehrt uns sehr und wir sind stolz darauf, dass die Stadt uns auch für die nächsten rund 16 Jahre das Vertrauen ausspricht und sich im Rahmen des Vergabeverfahrens bewusst für unser Geschäftsmodell und unsere Produkt- sowie Servicequalität entschieden hat. Wir werden auch zukünftig alles daran setzen, mit unseren Mitarbeitern vor Ort in Mannheim den besten Service und die beste Vermarktungsqualität zu leisten.“




Key-Facts für Wall:



  • Stadtmöblierer und Außenwerber in Deutschland

  • Teil von JCDecaux, der Nummer 1 der Außenwerbung weltweit

  • Größter Anbieter in Deutschland für das Format City Light Poster (CLP)

  • Leistungsstarke Außenwerbung mit mehr als 85.800 Werbeflächen an hochfrequentierten Standorten, darunter 5.524 Flächen an Transportmitteln, wie Tram, Bus und U-Bahn

  • Innovative Stadtmöbel in höchster Designqualität

  • Eigenes Produktionswerk mit über 10.000 m² Produktionsfläche

  • Höchste Qualitätsstandards bei Reinigung und Wartung der Stadtmöblierung durch festangestellte Mitarbeiter

  • Deutschlandweite Vermarktungskompetenz durch WallDecaux Premium Outdoor Sales mit fünf regionalen Verkaufsbüros in Deutschland

  • Vermarktungsportfolio in Deutschland: analoge und digitale Werbeflächen in rund 50 Städten, darunter alle Millionenstädte wie Berlin, Hamburg, München und Köln

  • Digitale Premium-Werbeflächen in Berlin, Hamburg, Köln und Dortmund im Straßenbild sowie in 25 Berliner U-Bahnhöfen

  • Mitarbeiter: 1.001 (Stand: 31.12.2016)

Presse

Ansprechpartner

Fragen zur Wall GmbH?

Frauke Bank

Leiterin Unternehmenskommunikation



Tel.: +49 30 33899-381



mobil: +49 170 7815306

presse@wall.de

RSS Feed

Bleiben Sie auf dem Laufenden.

Neues von Wall per RSS.

Jetzt RSS-Feed abonnieren.

Download

Pdf
Pressemitteilung Wall Mannheim
Pressemitteilung Wall Mannheim - 71.8 KB
© WALL GmbH 2017 – Sitemap | Impressum