PM Karlsruhe

2015

Karlsruhe verlängert Werberechtsverträge mit Wall AG und JCDecaux

Die Wall AG entscheidet die Ausschreibung des Stadtvertrages in Karlsruhe für sich: Der Berliner Stadtmöblierer und Außenwerber verlängert damit seine exklusiven Werberechte auf öffentlichem Grund. Dafür baut die Wall AG als Gegenleistung 21 vollautomatische, behindertengerechte City Toiletten der neuesten Generation auf und übernimmt über die Vertragslaufzeit auch die Reinigung und Wartung. Der neue Stadtvertrag hat eine Laufzeit von 14 Jahren, beginnend zum 1. Januar 2015.

2015 DUS WiFi

2015

55 WiFi-Hotspots in Düsseldorf

Im April finalisiert Wall sein Angebot an WiFi-Hotspots in Düsseldorf. Insgesamt 55 Standorte im Innenstadtbereich liefern den Düsseldorfer Bürgern und den Besuchern der nordrhein-westfälischen Landeshauptstadt kostenfreies und zeitlich unbegrenztes WLAN.

dCLP HH

2015

Digitale Premiere in Hamburg und Köln

Premiere für die deutsche Außenwerbung: Ende August installiert JCDecaux in Hamburg die ersten digitalen City Light Poster (dCLP) im Straßenland. Das DigitalDeluxeNet von WallDecaux umfasst zunächst 18 Top-Werbestandorte entlang des Jungfernstiegs und der Mönckebergstraße. Anfang November wird das Netz um weitere Standorte in Köln erweitert. Auch entlang der Schildergasse, in der Fußgängerzone sowie am Neumarkt stehen in der Rheinmetropole nun dCLP-Anlagen für die Werbungtreibenden zur Verfügung.

2015 Freiburg WiFi

2015

bluespot Free WiFi auch in Freiburg

Auch Freiburg im Breisgau wird zur Smart City: Mitte Oktober nimmt Wall 17 WiFi-Hotspots in der Freiburger Innenstadt in Betrieb. Wie bereits in Düsseldorf können die Bürgerinnen und Bürger sowie Besucher der Stadt hier das kostenfreie und zeitlich unbegrenzte bluespot Free WiFi des Unternehmens nutzen.

Philosophie_Teaser

2015

Daniel Wall verlässt die Wall AG

Der Vorstandsvorsitzende und Aktionär Daniel Wall scheidet mit Beendigung seines Vertrages zum Jahresende aus der Wall AG aus. In der neuen Unternehmensstruktur ab Januar 2016 entfällt die Position des Vorstandsvorsitzenden. Innerhalb der JCDecaux-Gruppe ist im Executive Board Dr. Daniel Hofer für Deutschland verantwortlich. Unter seiner Leitung wird das Deutschlandgeschäft künftig von Andreas Prasse (Marketing und Vertrieb), Patrick Möller (Städtemarketing) und Andreas Scholz (Finanzen) geführt.

© WALL GmbH 2017 – Sitemap | Impressum