Menu

Ausbildung. Starte jetzt deine Karriere bei Wall.

Wir nehmen unsere Zukunft selbst in die Hand und bilden unseren Nachwuchs so aus, dass er schon während der Ausbildung als vollwertiges Mitglied in den jeweiligen Unternehmensabteilungen zum Einsatz kommt. Genau aus diesem Grund sind wir immer auf der Suche nach innovativen Köpfen mit guten Ideen für unsere kaufmännischen oder technischen Bereiche. Als zukunftsorientiertes Unternehmen übergeben wir unseren Auszubildenden von Tag 1 an Verantwortung statt der Anleitung für die Kaffeemaschine. Wir unterstützen dich mit viel Engagement und fördern deine Stärken, damit du deinen Platz bei Wall finden und festigen kannst. Werde Teil des Weltmarktführers, der Visionen für die Werbebranche schafft und in seinem Denken immer einen Schritt voraus ist.
  • Hohe Übernahmequote (ca.90%)

  • Bundesweiter Einsatz

  • Ausbildung mit Spaß

  • Ausbildung und danach

​​​

Deine Bewerbung.  Unsere Tipps.

Du möchtest dich bewerben? Dann mach es richtig. Wir haben die Antworten auf alle deine Fragen wie:
„Welche Unterlagen gehören in meine Bewerbung?", „Wie sieht ein richtiges Anschreiben aus?" oder „Wo kann ich meine Bewerbung abgeben?". Richte dich einfach nach den unten angegebenen Tipps, dann kannst du nichts falsch machen. Wir freuen uns auf deine Bewerbung.

Deine Fragen. Unsere Antworten.

  • Wie lange dauert die Ausbildung?
    Die Ausbildungsdauer ist immer bei den jeweiligen Stellenausschreibungen angegeben.
  • Kann ich die Ausbildung verkürzen?
    Ja, das ist grundsätzlich möglich und ist von deinen Leistungen in Berufsschule und Betrieb abhängig. Im dualen Studium ist aufgrund der Studienordnung keine Verkürzung möglich. Mit einem Abitur kannst du die Ausbildung auf 2,5 Jahre reduzieren.
  • Findet Berufsschulunterricht statt?
    Ja, in den technischen und kaufmännischen Berufen machst du eine duale Ausbildung, bei der du die Theorie in der Berufsschule und die Praxis im Ausbildungsbetrieb lernst.
  • Wie viel werde ich verdienen?
    Dein Ausbildungsgehalt richtet sich nach dem aktuellen Tarifvertrag deines Ausbildungsberufs und dem Bundesland, in dem du tätig bist.
     
  • An wen kann ich mich während meiner Ausbildung wenden?
    Die Jugend- und Auszubildendenvertretung, kurz JAV. Sie ist die Interessenvertretung für jugendliche Mitarbeiter unter 18 Jahren und für Auszubildende, Praktikanten und Werkstudenten unter 25 Jahren.
Natalie Delander Leiterin Personalentwicklung/Ausbildung
Berkay Topuzoglu HR Manager | Recruiter